Unser neuestes Mitglied in unserer Tierlinie ist unser frisch gefüllter Sohlengänger.  Als Tierpate steht uns hier ein nicht immer gern gesehener Gast des Weinberges zu Verfügung – der Waschbär. Dieser kleine Geselle ist jedoch immer öfter im Weinberg anzutreffen. Er wohnt in Baumhöhlen in der Nähe von Wasserstellen und ist sehr anpassungsfähig. Als Sohlengänger tritt der Waschbär mit dem ganzen Fuß auf.

In der Flasche erwartet Sie ein trocken ausgebauter, fruchtbetonter und belebender Rotwein. Dieser besticht in erster Linie durch Vielfältigkeit: er passt zu Grillgerichten und kurzgebratenem Fleisch sowie zu Pasta und jungem Weißschimmelkäse.

Er besticht in der Farbe durch ein dunkles Kirschrot. In der Nase finden sich fruchtige Aromen die an dunkle reife Beerenfrüchte erinnern. Am Gaumen erfreut er durch Finesse, Geschmeidigkeit, feiner Würze und einem sanften Abgang.